Sie sind hier: Home > Regional >

SV Meppen trainiert wieder: Kein weiterer Coronafall

Meppen  

SV Meppen trainiert wieder: Kein weiterer Coronafall

30.03.2021, 16:11 Uhr | dpa

SV Meppen trainiert wieder: Kein weiterer Coronafall. SV Meppen

"Herzlich Willkommen" steht über dem Eingangstor der Hänsch-Arena. Foto: Friso Gentsch/dpa/archivbild (Quelle: dpa)

Nach einem positiven Test am vergangenen Freitag gibt es beim Fußball-Drittligisten SV Meppen keinen weiteren Coronafall mehr. Eine erneute Testung aller Mitarbeiter habe "ausschließlich negative Testergebnisse" ergeben. Die Mannschaft werde bereits am Nachmittag wieder wie geplant trainieren, teilte der Verein am Dienstag mit. Damit ist auch das nächste Meppener Drittliga-Spiel am Ostersonntag bei Türkgücü München aktuell nicht gefährdet. Der Mitarbeiter, der am Freitag positiv getestet wurde und nach Angaben der Emsländer keinerlei Symptome zeigt, befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal