Sie sind hier: Home > Regional >

Kinder beschädigen Fahrzeuge: 50 000 Euro Schaden

Trier  

Kinder beschädigen Fahrzeuge: 50 000 Euro Schaden

30.03.2021, 17:50 Uhr | dpa

Kinder beschädigen Fahrzeuge: 50 000 Euro Schaden. Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" an einer Polizeiwache

Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Drei Kinder haben in Trier mehrere Baumaschinen und -fahrzeuge beschädigt. Dabei ist ein Schaden von 50 000 Euro entstanden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Eine Videoaufzeichnung zeige, wie die Kinder im Alter von 9, 11 und 13 vor allem Scheiben der abgestellten Baustellenfahrzeuge eingeschlagen hätten. Das Trio habe die Tat von Mitte März zugegeben. Beschädigt hätten sie die Maschinen und elf Fahrzeuge wegen einer Mutprobe, teilte die Polizei weiter mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal