Sie sind hier: Home > Regional >

Unfall nach Verfolgungsfahrt auf B243: Polizei sucht Zeugen

Bockenem  

Unfall nach Verfolgungsfahrt auf B243: Polizei sucht Zeugen

01.04.2021, 05:42 Uhr | dpa

Unfall nach Verfolgungsfahrt auf B243: Polizei sucht Zeugen. Polizei im Einsatz

Ein Polizeiauto fährt im Einsatz mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Mit einem mutmaßlich gefälschten Kennzeichen und ohne passende Fahrerlaubnis ist ein Motorradfahrer auf der Bundesstraße 243 bei Bad Salzdetfurth (Kreis Hildesheim) vor der Polizei geflüchtet und hat einen Unfall verursacht. Der 21-Jährige habe am Mittwochnachmittag auf über 200 km/h beschleunigt, als ihn Streifenpolizisten wegen seines Kennzeichens anhalten und kontrollieren wollten, teilte die Polizei mit. Bei seiner Flucht vor den Beamten sei der junge Mann dann auf einen Lkw aufgefahren. Nach Polizeiangaben verletzte er sich dabei leicht, am Motorrad entstand Totalschaden. Der Fahrer des Lkw blieb demnach unversehrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: