Sie sind hier: Home > Regional >

Weinernte in Rheinland-Pfalz über dem Vorjahr

Bad Ems  

Weinernte in Rheinland-Pfalz über dem Vorjahr

01.04.2021, 11:39 Uhr | dpa

Weinernte in Rheinland-Pfalz über dem Vorjahr. Ein Erntehelfer erntet reife Trauben von einer Weinrebe

Ein Erntehelfer erntet reife Trauben von einer Weinrebe. Foto: Tom Weller/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die rheinland-pfälzischen Winzerinnen und Winzer haben 2020 knapp sechs Millionen Hektoliter Wein und Most erzeugt. Wie das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz in Bad Ems am Donnerstag mitteilte, waren das 8,8 Prozent (486 000 Hektoliter) mehr als 2019. Der zehnjährige Mittelwert wurde demnach um 4,6 Prozent übertroffen. 70 Prozent der Ernte sei für die Produktion von Qualitätsweinen verwendet worden, 25 Prozent für die höchste Qualitätsstufe Prädikatsweine. Den größten Anteil an der Gesamtmenge hatten laut den Statistikern die Weißweine mit 71 Prozent oder 4,3 Millionen Hektoliter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal