Sie sind hier: Home > Regional >

Durchsuchung: Polizei findet Schwarzpulver und Handgranate

Darmstadt  

Durchsuchung: Polizei findet Schwarzpulver und Handgranate

07.04.2021, 12:40 Uhr | dpa

Durchsuchung: Polizei findet Schwarzpulver und Handgranate. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in Rüsselsheim Schwarzpulver und eine Handgranate gefunden. Es seien verschiedene Waffen und Munition gefunden worden, unter anderem etwa 480 Gramm Schwarzpulver und eine Kugelbombe, teilte die Polizei am Mittwoch in Rüsselsheim mit.

Die Beamten hatten am Dienstag die Wohnung eines 60-Jährigen durchsucht, der wegen des Verdachts auf Bedrohung im Fokus der Ermittlungen stand. Das Mehrfamilienhaus sei im Anschluss an den Fund geräumt worden, hieß es. Der Kampfmittelräumdienst habe die Gegenstände gesichert und abtransportiert. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn werde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz und Sprengstoffgesetz eingeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal