Sie sind hier: Home > Regional >

Täter nach Geldautomatensprengung in Fulda auf der Flucht

Fulda  

Täter nach Geldautomatensprengung in Fulda auf der Flucht

12.04.2021, 08:39 Uhr | dpa

Täter nach Geldautomatensprengung in Fulda auf der Flucht. Angriffe auf Geldautomaten

Splitter und ein Schild mit der Aufschrift "Geldautomat" liegen vor einem gesprengten Geldautomaten. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa (Quelle: dpa)

Nach einer Geldautomatensprengung in einem Einkaufszentrum in Fulda (Osthessen) fahndet die Polizei nach den Tätern. Wie die Polizei am Montag mitteilte, entstand bei der Sprengung am frühen Montagmorgen "ein erheblicher Sachschaden". Seither seien die unbekannten Täter auf der Flucht. Ob sie Geld erbeuteten, war zunächst unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal