Sie sind hier: Home > Regional >

Sonnig, kühl und einzelne Schauer in Sachsen

Offenbach am Main  

Sonnig, kühl und einzelne Schauer in Sachsen

13.04.2021, 08:14 Uhr | dpa

Sonnig, kühl und einzelne Schauer in Sachsen. Aprilwetter

Eine sehr lokal begrenzte Regenwolke zieht mit Niederschlag über Windräder hinweg. Foto: picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Wetter in Sachsen ist freundlich mit viel Sonne, aber kühl: Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) mitteilte, sind die Tageshöchstwerte von sieben bis neun Grad in tieferen Lagen am Dienstag für die Jahreszeit ungewöhnlich gering. Im Erzgebirge schaffen es die Temperaturen nur auf ein bis sechs Grad. Bis zum Nachmittag wechseln sich Sonne und vereinzelt Quellwolken ab. Dann kann es Schauer mit Schnee, Schneeregen oder Graupel geben. Im westlichen Sachsen kann es gegen Abend vereinzelt zu kurzen Gewittern kommen.

Im Verlauf der Nacht wird es zunehmend trocken. Nur im Erzgebirge müsse man laut Vorhersage auch nachts noch mit einzelnen Schneeschauern rechnen. Die Tiefstwerte liegen bei frostigen minus drei Grad. Im Bergland kann es bis zu minus fünf Grad geben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal