Sie sind hier: Home > Regional >

Fußball: Nietfeld und Landgraf bleiben bei Klassenerhalt

Halle (Saale)  

Fußball: Nietfeld und Landgraf bleiben bei Klassenerhalt

14.04.2021, 13:12 Uhr | dpa

Fußball: Nietfeld und Landgraf bleiben bei Klassenerhalt. Fußball

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Halle (dpa) – Der Hallesche FC treibt die Personalplanungen für die kommende Saison voran. Die sportliche Leitung des Fußball-Drittligisten hat die Verträge der Leistungsträger Jonas Nietfeld und Niklas Landgraf verlängert. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Kapitän Nietfeld bleibt bis 2023 in der Saalestadt. Linksverteidiger Landgraf hat um ein Jahr bis Sommer 2022 verlängert. Die Verträge gelten jedoch nur für die dritte Liga. Sieben Spieltage vor dem Saisonende hat der Hallesche FC den Klassenerhalt noch nicht perfekt gemacht.

Der Club hat außerdem zwei Talente aus dem eigenen Nachwuchs mit Profiverträgen ausgestattet. Tom Bierschenk (bis 2023) und Lukas Griebsch (bis 2024) werden zur Saison 2021/22 in den Kader integriert und bereits jetzt mit Trainingsteilnahmen an höhere Aufgaben herangeführt. Beide Spieler haben mit konstant guten Leistungen im Bundesligateam der U19 auf sich aufmerksam gemacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal