Sie sind hier: Home > Regional >

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht

Herford  

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht

15.04.2021, 15:09 Uhr | dpa

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht. Blaulicht an Feuerwehrwagen

Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen. Foto: picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Einen Waschbären hat die Herforder Feuerwehr aus einem Kanalschacht gerettet. Arbeiter einer Kanalbaufirma entdeckten am Donnerstag das Tier, das sich in einen Regenwasserschacht verirrt hatte. Um sicherzustellen, dass der Waschbär nicht eingeschlossen oder verletzt wird, riefen die Arbeiter die Feuerwehr. Mit Hilfe eines Tragetuchs sei es schließlich gelungen, den Waschbären aus seinem Unterschlupf zu bekommen.

Etwas nass, aber augenscheinlich wohlauf habe sich das Tier aus dem Staub gemacht und sei in einem Garten verschwunden, teilte die Feuerwehr mit. Da aktuell die Wurfzeit bei den Waschbären beginnt, sei das Einfangen keine Option gewesen, hieß es. Womöglich sei ja Nachwuchs zu versorgen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: