Sie sind hier: Home > Regional >

Festival "Nature One" findet auch 2021 nicht statt

Kastellaun  

Festival "Nature One" findet auch 2021 nicht statt

16.04.2021, 16:02 Uhr | dpa

Kastellaun (dpa/lrs) - Das Elektro-Festival "Nature One" wird auch in diesem Jahr ausfallen. Die Veranstalter teilten am Freitag mit, dass die vom 30. Juli bis 1. August auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna bei Kastellaun geplante Veranstaltung abgesagt werden müsse. Grund seien die aktuellen Entwicklungen sowie die möglichen Szenarien für die kommenden Wochen. ""Nature One" gibt es nur ganz oder gar nicht. Reduzierte Kapazitäten, Maskenpflicht, Abstände einhalten und ähnliches kommt für uns nicht in Frage", sagte demnach Geschäftsführer Oliver Vordemvenne.

Für das nächste Jahr ist der Veranstalter aber optimistisch: Stattfinden soll "Nature One" 2022 zwischen dem 5. und dem 7. August. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Das Elektro-Festival war bereits im vergangenen Jahr wegen der Pandemie abgesagt worden. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal