Sie sind hier: Home > Regional >

Erneuter Corona-Fall beim 1. FC Kaiserslautern

Kaiserslautern  

Erneuter Corona-Fall beim 1. FC Kaiserslautern

16.04.2021, 17:16 Uhr | dpa

Vor dem Derby gegen den 1. FC Saarbrücken gibt es einen weiteren Corona-Fall beim Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Der positiv getestete Spieler befinde sich seit Donnerstag in häuslicher Quarantäne, teilten die Pfälzer am Freitag mit. Da alle anderen Team-Mitglieder inklusive der Trainer sowohl am Donnerstag als auch am Freitag negativ getestet wurden, konnte der vom Abstieg bedrohte Tabellen-18. das Training fortsetzen. Sollten auch am Samstag alle Tests negativ ausfallen, könne die Partie gegen Saarbrücken (14.00 Uhr) wie geplant stattfinden, hieß es. Bereits in der Vorwoche hatte es beim FCK einen Corona-Fall gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal