Sie sind hier: Home > Regional >

Gemeindevertretungen weiterhin als Präsenzsitzungen möglich

Schwerin  

Gemeindevertretungen weiterhin als Präsenzsitzungen möglich

19.04.2021, 12:31 Uhr | dpa

Sitzungen von Gemeindevertretungen, Kreistagen, Amtsausschüssen und Verbandsversammlungen können vor dem Hintergrund der seit Montag verschärften Corona-Maßnahmen in Mecklenburg-Vorpommern weiterhin in Präsenzform abgehalten werden. Bei den Sitzungen müssten nach wie vor Hygienebestimmungen eingehalten werden, teilte das Innenministerium am Montag in Schwerin mit. Um größere Zusammenkünfte zu vermeiden, bestehe die Möglichkeit für Videokonferenzen oder Hybridsitzungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal