Sie sind hier: Home > Regional >

Hund erstochen: Polizei sucht Täter

Dömitz  

Hund erstochen: Polizei sucht Täter

19.04.2021, 15:21 Uhr | dpa

Hund erstochen: Polizei sucht Täter. Polizei-Schriftzug

Der Schriftzug "Polizei" ist vor einem Polizeirevier zu sehen. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Hund ist in Klein Schmölen bei Dömitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) erstochen worden. Der Golden Retriever war am Wochenende tot auf dem Grundstück seines Herrchens entdeckt worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Augenscheinlich sei das Tier an Stichverletzungen verendet. Hinweise zu Tatverdächtigen gebe es noch nicht. Die Beamten ermitteln wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal