Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei sucht mit Hunden und Hubschrauber nach Vermisstem

Lünen  

Polizei sucht mit Hunden und Hubschrauber nach Vermisstem

19.04.2021, 16:24 Uhr | dpa

Polizei sucht mit Hunden und Hubschrauber nach Vermisstem. Polizeipräsidium

Ein Polizei-Schild hängt an einem Polizeipräsidium. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit Hunden und einem Hubschrauber hat die Polizei in Meiningen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) einen vermissten Mann gesucht. Seit Montagmorgen unterstützten auch Ehrenamtliche der Rettungshundestaffel die Suche nach dem 67-Jährigen, die bislang erfolglos blieb, wie die Polizei am Nachmittag mitteilte. Die Behörde veröffentlichte ein Foto des Mannes und bat die Bevölkerung um Mithilfe.

Den Angaben zufolge hatte der Mann seine Wohnung am Sonntagnachmittag verlassen. Am Abend hätten Angehörige die Polizei kontaktiert. Bis in die Nacht habe man daraufhin nach ihm gefahndet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: