Sie sind hier: Home > Regional >

Linke verschiebt Landesparteitag auf Mitte Juni

Schwerin  

Linke verschiebt Landesparteitag auf Mitte Juni

20.04.2021, 09:36 Uhr | dpa

Linke verschiebt Landesparteitag auf Mitte Juni. Logo Partei Die Linke

Das Textlogo "Die Linke." steht auf rotem Grund. Foto: Peter Endig/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Linke in Mecklenburg-Vorpommern hat ihren für kommenden Samstag in der Rostocker Stadthalle geplanten Landesparteitag auf den 12. Juni verschoben. "Der Landesvorstand unterstützt mit dieser Maßnahme den landesweiten Lockdown, um die dritte Corona-Welle zu brechen und unnötige Kontakte zu vermeiden", teilte die Partei am Dienstag mit. Geplant war, bei dem Parteitag über das Landtagswahlprogramm abzustimmen. Der Entwurf des Wahlprogramms war bereits im Februar beschlossen und veröffentlicht worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal