Sie sind hier: Home > Regional >

Ergebnis der Kommunalwahl in Niedernhausen wird korrigiert

Niedernhausen  

Ergebnis der Kommunalwahl in Niedernhausen wird korrigiert

22.04.2021, 13:40 Uhr | dpa

Das Ergebnis der Kommunalwahl in Niedernhausen (Rheingau-Taunus-Kreis) wird korrigiert. Die Gemeindevertretung einigte sich darauf 345 zunächst als ungültig gewertete Stimmzettel nun doch auszuzählen und dem Ergebnis der Kommunalwahl zuzurechnen. Die betroffenen Wähler hätten nicht erkennen können, dass es sich bei ihren Unterlagen nicht um korrekte Stimmzettel handelte, begründete das Gremium am Donnerstag seine Entscheidung.

Die 345 Stimmzetteln waren bei der Kommunalwahl ursprünglich nicht gezählt worden, weil sie als "Muster" gekennzeichnet waren. Danach hatte es mehrere Einsprüchen gegen den Wahlausgang gegeben. Insgesamt hatte es 573 als ungültig bewerteten Stimmzettel bei der Kommunalwahl in Niedernhausen gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal