Sie sind hier: Home > Regional >

Binnenschiff in Schräglage blockiert die Weser

Stolzenau  

Binnenschiff in Schräglage blockiert die Weser

23.04.2021, 13:10 Uhr | dpa

Ein Binnenschiff in Schräglage blockiert seit Freitagvormittag die Weser in der Nähe von Stolzenau (Landkreis Nienburg). Die Schifffahrt musste für diesen Bereich gesperrt werden, wie die Polizei am Mittag mitteilte. Wann die Weser an dieser Stelle wieder passiert werden könne, sei unklar. Nach ersten Erkenntnissen war das Güterschiff beim Ladevorgang losgegangen, geriet quer zum Fahrwasser und verlor dabei vermutlich seine Ruderblätter. Es wird von einem Schubboot der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung gestützt. Ein weiteres Schiff der Verwaltung sei auf dem Weg, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: