Sie sind hier: Home > Regional >

Wohnungstür in Mehrfamilienhaus in Neubrandenburg angezündet

Neubrandenburg  

Wohnungstür in Mehrfamilienhaus in Neubrandenburg angezündet

24.04.2021, 08:19 Uhr | dpa

Wohnungstür in Mehrfamilienhaus in Neubrandenburg angezündet. Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Unbekannte haben in Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus angezündet. Die Feuerwehr habe eine Ausbreitung der Flammen am Freitagabend verhindert, teilte die Polizei mit. Während der Brandlegung sei niemand in der Wohnung im vierten Stock gewesen. Um die Tür entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal