Sie sind hier: Home > Regional >

Saar-FDP-Chef Luksic an der Spitze der Landesliste für BTW

Saarlouis  

Saar-FDP-Chef Luksic an der Spitze der Landesliste für BTW

24.04.2021, 15:48 Uhr | dpa

Saar-FDP-Chef Luksic an der Spitze der Landesliste für BTW. Oliver Luksic (FDP) spicht bei einer Bundestagssitzung

Oliver Luksic (FDP) spicht bei einer Bundestagssitzung. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die saarländische FDP zieht mit ihrem Vorsitzenden Oliver Luksic an der Spitze in den Bundestagswahlkampf. Bei einer Landesvertreterversammlung am Samstag in Saarlouis bekam der 41-Jährige laut einem Parteisprecher 69 Ja- und 2 Neinstimmen bei 7 Enthaltungen. Auf den zweiten Platz der Landesliste für die Bundestagswahl am 26. September gelangte Helmut Isringhaus und auf die dritte Position Angelika Hießerich-Peter. Insgesamt nominierte die Saar-FDP zehn Kandidaten. Die Versammlung mit rund 80 Delegierten fand nach Worten des Sprechers "in Präsenz" in einer Halle mit Masken und ausreichenden Corona-Mindestabständen statt.

Luksic sagte laut Mitteilung, er freue sich, die saarländische FDP wieder als Spitzenkandidat in den Wahlkampf zu führen: "Gerade jetzt ist eine starke liberale Stimme in Berlin besonders wichtig, um die Zukunft des Landes zu gestalten und die Freiheitsrechte der Menschen zu verteidigen."

Luksic steht bereits seit einem Jahrzehnt an der Spitze der saarländischen Freidemokraten. Er ist auch Bundestagsabgeordneter. Bei der Bundestagswahl 2017 kam die FDP im Saarland auf 7,6 Prozent der Stimmen. Im saarländischen Landtag in Saarbrücken ist sie derzeit nicht vertreten. Laut dem Parteisprecher zählt sie im Saarland etwa 1000 Mitglieder. Das kleinste Flächenland der Republik hat knapp eine Million Einwohner.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: