Sie sind hier: Home > Regional >

Crab verlässt Göttinger Basketballer im Sommer

Göttingen  

Crab verlässt Göttinger Basketballer im Sommer

26.04.2021, 11:52 Uhr | dpa

Assistenzcoach Thomas Crab wird die BG Göttingen nach dieser Saison verlassen. Die Entscheidung des Belgiers habe "familiäre Gründe", teilte der Basketball-Bundesligist am Montag mit. Crab war wie Cheftrainer Roel Moors im Sommer aus Bamberg zu den Niedersachsen gewechselt. "Ich kann die Entscheidung von Thomas nachvollziehen, auch wenn ich gerne weiter mit ihm zusammengearbeitet hätte. Ich konnte mich in den vergangenen fünf Jahren immer hundertprozentig auf ihn verlassen", sagte Moors. Wer die Nachfolge von Crab antritt, steht noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal