Sie sind hier: Home > Regional >

Landeskirche: Ausgewogene Besetzung mit Männern und Frauen

Kassel  

Landeskirche: Ausgewogene Besetzung mit Männern und Frauen

26.04.2021, 15:13 Uhr | dpa

In den Leitungsgremien der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck sollen Männer und Frauen künftig paritätisch mitwirken. Die Landessynode brachte bei ihrer Tagung am Montag entsprechende Änderungen der Grundordnung auf den Weg, wie die EKKW mitteilte. Final sollen die Kirchengesetze zu diesem Thema sowie zur Stärkung der Beteiligung junger Menschen in der Landessynode und zur Förderung der geschlechtergerechten Sprache am 8. Juli beim geplanten nächsten Präsenztreffen beschlossen werden - sofern es die Pandemielage zulasse.

"Auf allen Ebenen der Kirche sollen Männer und Frauen gemeinsam und in einem guten zahlenmäßigen Verhältnis heute und in Zukunft Aufgaben mitgestalten und Leitungsverantwortung übernehmen", hieß es in der Begründung. Denn derzeit seien sowohl in der Landessynode Frauen mit einem Anteil von 30 Prozent als auch im Rat der Landeskirche (Frauenanteil von 35 Prozent) unterrepräsentiert. In den Kirchenvorständen bilden Frauen demnach zwar mit zwei Drittel der Mitglieder die deutliche Mehrheit, doch seien hier im Vorsitz nur noch 44 Prozent der Mitglieder weiblich.

Weitere Themen der Tagung, die auch dieses Mal digital stattfand, waren die Stärkung des Ehrenamtes in der EKKW und die Personalplanung. Der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck gehören rund 770 000 Menschen an. Das Gebiet der Landeskirche erstreckt sich von Bad Karlshafen im Norden bis zum Frankfurter Stadtteil Bergen-Enkheim im Süden, vom Waldecker Upland im Westen bis zum im Freistaat Thüringen gelegenen Kirchenkreis Schmalkalden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal