Sie sind hier: Home > Regional >

Zug überfährt Entenmutter: Polizisten retten Küken

Engelskirchen  

Zug überfährt Entenmutter: Polizisten retten Küken

29.04.2021, 14:21 Uhr | dpa

Zug überfährt Entenmutter: Polizisten retten Küken. Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Polizisten haben sieben verwaiste Entenküken von einer Bahnstrecke in Engelskirchen bei Köln gerettet. Nach Angaben der Bundespolizei hatte ein Zug am Donnerstag die Entenmutter überfahren. Die Küken seien daraufhin hilflos umhergeirrt. Die Polizei sperrte die Gleise und brachte die Tiere in einem Pappkarton aus der Gefahrenzone.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: