Sie sind hier: Home > Regional >

Arbeitskollege in Auto attackiert: 34-Jähriger festgenommen

Kaiserslautern  

Arbeitskollege in Auto attackiert: 34-Jähriger festgenommen

29.04.2021, 15:23 Uhr | dpa

Arbeitskollege in Auto attackiert: 34-Jähriger festgenommen. Polizei

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Mann soll in Kaiserslautern einen Arbeitskollegen in einem Auto attackiert und lebensbedrohlich verletzt haben. Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts, wie sie am Donnerstag mitteilte. Demnach soll ein 34-Jähriger am Mittag mit einem Stichwerkzeug auf das 49 Jahre alte Opfer eingestochen haben. Das kam in ein Krankenhaus. Der 34-Jährige wurde wenige Hundert Meter vom Tatort entfernt von einer Polizeistreife entdeckt und festgenommen. Der Mann sollte nach Polizeiangaben noch im Laufe des Tages einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Die Ermittlungen zum Tathergang und zum Motiv des 34-Jährigen dauern an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal