Sie sind hier: Home > Regional >

Sonne und Wolken zum Start in den Mai in Niedersachsen

Offenbach am Main  

Sonne und Wolken zum Start in den Mai in Niedersachsen

30.04.2021, 07:53 Uhr | dpa

Sonne und Wolken zum Start in den Mai in Niedersachsen. Wechselhaftes Wetter

Die Sonne kommt hinter den Regenwolken hervor. Foto: Annette Riedl/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Das Wetter am Maifeiertagswochenende wird in Niedersachsen wechselhaft mit vielen Wolken, lediglich der Sonntag wird etwas freundlicher. Am Freitag kommt es vereinzelt zu Regenschauern, am Nachmittag sind auch kurze Gewitter möglich, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitagmorgen mitteilte. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 9 Grad im Oberharz und 11 bis 13 im Rest des Landes.

Am Maifeiertag selbst bleibt das Wetter ähnlich: Sonne und dichte Wolken wechseln sich ab, gelegentlich kommt es zu Schauern und einzelnen Gewittern. Die Höchstwerte liegen laut Vorhersage bei circa 14 Grad, auf den Inseln wird es mit 10 Grad etwas kühler. Der Sonntag wird mit etwas mehr Sonne freundlicher, es kommt allerdings weiterhin zu vereinzelten Schauern bei Höchsttemperaturen zwischen 10 und 13 Grad. Die Nächte bleiben mit Tiefstwerten von bis zu 2 Grad überwiegend frostfrei, allerdings ist laut DWD vereinzelt leichter Frost in Bodennähe möglich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal