Sie sind hier: Home > Regional >

Innenverteidiger Riedel und Sonnenberg bleiben bei Rostock

Rostock  

Innenverteidiger Riedel und Sonnenberg bleiben bei Rostock

03.05.2021, 12:42 Uhr | dpa

Innenverteidiger Riedel und Sonnenberg bleiben bei Rostock. Julian Riedel

Rostocks Julian Riedel spielt den Ball. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat die Innenverteidiger Julian Riedel und Sven Sonnenberg über das Saisonende hinaus an den Verein gebunden. Der 29 Jahre alte Riedel hat sein in diesem Sommer auslaufendes Arbeitspapier um zwei Jahre bis 2023, der sieben Jahre jüngere Sonnenberg seinen Kontrakt vorzeitig bis 2022 verlängert, teilten die Rostocker am Montag mit.

"Mit aktuell 31 Gegentoren stellen wir die zweitbeste Defensive der Liga - daran haben die beiden mit ihren Leistungen natürlich einen großen Anteil", sagte Hansa Rostocks Sportvorstand Martin Pieckenhagen über das Abwehr-Duo.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: