Sie sind hier: Home > Regional >

Mann bei Straßenraub schwer verletzt

Kassel  

Mann bei Straßenraub schwer verletzt

04.05.2021, 15:29 Uhr | dpa

Mann bei Straßenraub schwer verletzt. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Mann ist bei einem Straßenraub mitten in Kassel schwer verletzt worden. Der 45-Jährige sei nach dem Überfall in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Eine mutmaßlich aus acht bis zehn Menschen bestehende Gruppe hatte ihn den Angaben zufolge am Montagabend angegriffen und ins Gesicht geschlagen, dann raubten die bislang unbekannten Täter ihm das Portemonnaie und flüchteten. Ein Passant wurde auf den im Gesicht schwer verletzten Mann aufmerksam und rief die Rettungskräfte. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal