Sie sind hier: Home > Regional >

Hoffenheim restliche Saison ohne Nordtveit und Dabbur

Zuzenhausen  

Hoffenheim restliche Saison ohne Nordtveit und Dabbur

05.05.2021, 11:45 Uhr | dpa

Hoffenheim restliche Saison ohne Nordtveit und Dabbur. Roter Stern Belgrad - 1899 Hoffenheim

Hoffenheims Havard Nordtveit (r) und Belgrads Diego Falcinelli kämpfen um den Ball. Foto: Marko Drobnjakovic/AP/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim muss für den Rest der Saison auf Havard Nordtveit und Munas Dabbur verzichten. Der 30 Jahre alte norwegische Abwehrspieler laboriert an Fußproblemen, wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte. "Er hat sich trotz immer wieder auftretender Beschwerden am Fuß durchgebissen und dem Team zur Verfügung gestellt, was ihm nicht hoch genug anzurechnen ist und exakt seine Mentalität widerspiegelt", sagte TSG-Sportchef Alexander Rosen. Aus privaten Gründen war Angreifer Dabbur vor einigen Tagen in seine Heimat Israel gereist. Der Stürmer werde aufgrund der bestehenden Quarantäne-Regeln in den restlichen drei Spielen ebenfalls nicht mehr zum Kader stoßen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal