Sie sind hier: Home > Regional >

Mann lässt Luft aus Reifen von 42 Autos: Psychiatrie

Paderborn  

Mann lässt Luft aus Reifen von 42 Autos: Psychiatrie

07.05.2021, 10:28 Uhr | dpa

Mann lässt Luft aus Reifen von 42 Autos: Psychiatrie. Polizei Blaulicht

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein laut Polizei geistig verwirrter Mann (37) hat in Paderborn aus Reifen an mindestens 42 Fahrzeugen die Luft abgelassen. Er kam in eine psychiatrische Klinik.

Wie die Polizei am Freitag berichtete, hatte sich der Mann am frühen Morgen auf einer Wache gemeldet und eine Strichliste mit sogar 48 Autos präsentiert. Die Beamten entdeckten letztlich 42 Autos, bei denen bei mindestens zwei Reifen die Luft fehlte. Teilweise seien alle vier Reifen platt gewesen, so die Polizei. Der Mann habe die Luft Holzstäben entweichen lassen.

Die Beamten hinterließen an allen betroffenen Autos Zettel. Es sei nicht auszuschließen, dass weitere Fahrzeuge betroffen sind.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal