Sie sind hier: Home > Regional >

Corona-Fall: Kassel Huskies erreichen kampflos DEL2-Finale

Kassel  

Corona-Fall: Kassel Huskies erreichen kampflos DEL2-Finale

09.05.2021, 17:29 Uhr | dpa

Corona-Fall: Kassel Huskies erreichen kampflos DEL2-Finale. Die Testflüssigkeit eines Corona-Schnelltests wird ausgewertet

Die Testflüssigkeit eines Corona-Schnelltests wird ausgewertet. Foto: Soeren Stache/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einem positiven Corona-Fall beim Gegner Ravensburg Towers haben die Kassel Huskies kampflos die Finalserie in der DEL2 erreicht. Die für Sonntagabend geplante vierte Partie der Halbfinalserie gegen Ravensburg wurde wenige Stunden vor dem Anpfiff abgesagt und mit 5:0 für die nordhessischen Eishockey-Cracks gewertet. Kassel entschied die Playoff-Serie "Best of five" damit mit 3:1 für sich. Das Gesundheitsamt Ravensburg hatte aufgrund eines positiven PCR-Befundes im Towers-Team die komplette Mannschaft des Kasseler Gegners in Quarantäne geschickt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal