Sie sind hier: Home > Regional >

Affe aus dem Zoo in Halle ausgebüxt

Halle (Saale)  

Affe aus dem Zoo in Halle ausgebüxt

10.05.2021, 15:05 Uhr | dpa

Affe aus dem Zoo in Halle ausgebüxt. Ein Blaulicht

Ein Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein kleiner Affe ist am Montag aus dem Zoo in Halle entflohen. Das freilaufende Tier sei am frühen Morgen entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Das Tier habe sich unter einem Auto versteckt. Ein Mitarbeiter des Zoos fing nach Angaben der Beamten den Totenkopfaffen ein und brachte ihn wohlbehalten in sein Gehege zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal