Sie sind hier: Home > Regional >

Betrunkener Autofahrer stößt mit Straßenlaterne zusammen

Zwickau  

Betrunkener Autofahrer stößt mit Straßenlaterne zusammen

11.05.2021, 06:25 Uhr | dpa

Betrunkener Autofahrer stößt mit Straßenlaterne zusammen. Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Zwickau ist ein betrunkener 64-Jähriger mit einer Straßenlaterne zusammengestoßen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, befuhr der Mann am Montagmittag die Alfred-Schön-Allee in Richtung Dorotheenstraße, kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Laterne. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Ein durchgeführter Alkoholtest bei dem 64-Jährigen ergab einen Wert von fast zwei Promille.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal