Sie sind hier: Home > Regional >

15-Jähriger bedroht Mädchen mit Machete

Schortens  

15-Jähriger bedroht Mädchen mit Machete

11.05.2021, 15:25 Uhr | dpa

15-Jähriger bedroht Mädchen mit Machete. Polizeistreife

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 15-Jähriger hat auf einem Skaterplatz im Kreis Freisland drei Mädchen mit einer Machete bedroht. Die 14-Jährige und die zwei 13-Jährigen sprachen den Jugendlichen und seine Clique an, weil diese nach Angaben der Polizei vom Dienstag dort Betäubungsmittel konsumierten. Die Mädchen kamen am Dienstag in Schortens unverletzt davon und riefen die Polizei. Beamte stellten die beschriebenen Verdächtigen und beschlagnahmten eine Machete mit einer etwa 25 Zentimeter langen Klinge sowie eine kleinere Menge Betäubungsmittel. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Verdächtigen entlassen und an ihre Erziehungsberechtigten übergeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: