Sie sind hier: Home > Regional >

Nach Diebstahlsserie: Polizei schnappt mutmaßliche Täter

Oberkirch  

Nach Diebstahlsserie: Polizei schnappt mutmaßliche Täter

11.05.2021, 17:23 Uhr | dpa

Nach Diebstahlsserie: Polizei schnappt mutmaßliche Täter. Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einer Serie von Diebstählen und Sachbeschädigungen in Oberkirch (Ortenaukreis) hat die Polizei drei verdächtige junge Männer ermittelt. Angaben vom Dienstag zufolge nahmen Beamte bereits am Donnerstag einen 18-Jährigen vorläufig fest und ergriffen zwei 16 Jahre alte mutmaßliche Mittäter. Die Verdächtigen sollen in einem Ärztehaus in mehrere Praxen eingebrochen sein, die Räume verwüstet, Geräte, Medikamente und Bargeld gestohlen haben. Zudem sollen sie in einer Tiefgarage teils brachial Fahrzeuge aufgebrochen und mehrere Gegenstände entwendet haben. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mehr als 50 000 Euro. Sie fand große Teile des Diebesguts bei Wohnungsdurchsuchungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: