Sie sind hier: Home > Regional >

Auftragssprung für 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions

Lübeck  

Auftragssprung für 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions

12.05.2021, 15:16 Uhr | dpa

Der Lübecker 3D-Druck-Spezialist SLM Solutions ist mit einem dicken Auftragspolster ins neue Jahr gestartet. Im 1. Quartal kamen Aufträge im Wert von 13,4 Millionen Euro in die Bücher, verglichen mit lediglich 2,9 Millionen ein Jahr zuvor. Der Auftragsbestand kletterte damit auf 31,2 Millionen Euro, wie die SLM Solutions Group AG am Mittwoch mitteilte. Zugleich konnte das Unternehmen seine Verluste verringern: Der Fehlbetrag im ersten Quartal reduzierte sich auf 5,1 (Vorjahr: 6,1) Millionen Euro, bei einem Umsatz von 15,4 (17,8) Millionen Euro.

SLM Solutions produziert Anlagen für sogenannte additive Fertigungsverfahren, bei denen von Lasern geschmolzene metallische Pulver zu Bauteilen zusammengefügt werden. Abnehmer der Maschinen sind beispielsweise Unternehmen aus dem Flugzeugbau, der Autoindustrie, aber auch Hersteller von chirurgischen Implantaten. Große Hoffnungen werden auf das Ende 2020 vorgestellte Modell NXG XII 600 gesetzt, das mit zwölf Lasern ausgestattet ist und von SLM als "schnellste Maschine auf dem Markt" beworben wird.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal