Sie sind hier: Home > Regional >

50 000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand in Neu-Ulm

Neu-Ulm  

50 000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand in Neu-Ulm

14.05.2021, 19:14 Uhr | dpa

50 000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand in Neu-Ulm. Feuerwehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei dem Brand eines Dachstuhls in Neu-Ulm ist am frühen Freitagabend ein Schaden von etwa 50 000 Euro entstanden. Wie die Polizei berichtete, wurden keine Menschen verletzt, da beim Ausbruch des Feuers niemand in dem Haus war. Zunächst hatten die Einsatzkräfte nicht ausgeschlossen, dass Menschen in Gefahr sind, später konnte aber Entwarnung gegeben werden. Die Kriminalpolizei soll nun die Ursache des Brandes klären.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal