Sie sind hier: Home > Regional >

Buxtehuder SV mit klarem Sieg gegen Halle-Neustadt

Buxtehude  

Buxtehuder SV mit klarem Sieg gegen Halle-Neustadt

14.05.2021, 20:05 Uhr | dpa

Die Handball-Frauen des Buxtehuder SV haben ihr vorletztes Heimspiel in dieser Bundesliga-Saison gewonnen. Am Freitag besiegte die Mannschaft von Trainer Dirk Leun den SV Union Halle-Neustadt mit 31:23 (13:9) und verbesserte sich damit vorläufig auf den achten Tabellenplatz. Erfolgreichste BSV-Werferinnen waren Lynn Schneider, Lone Fischer und Liv-Charlotte Süchting mit je sieben Toren.

Der BSV tat sich im ersten Durchgang anfangs noch schwer gegen den Aufsteiger. Nach dem zwischenzeitlichen 5:7-Rückstand aber gewannen die Gastgeberinnen zunehmend die Oberhand und erspielten sich bis zur Pause eine klare Führung. Knapp elf Minuten vor Schluss betrug der Vorsprung nach einem Treffer von Schneider schließlich acht Tore. Damit war die Entscheidung zu Gunsten des BSV gefallen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: