Sie sind hier: Home > Regional >

Radelnde Kinder stoßen mit Auto zusammen: beide verletzt

Viersen  

Radelnde Kinder stoßen mit Auto zusammen: beide verletzt

17.05.2021, 05:37 Uhr | dpa

Radelnde Kinder stoßen mit Auto zusammen: beide verletzt. Unfall

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Zwei Kinder sind bei einem Verkehrsunfall von ihrem E-Bike gestürzt und leicht verletzt worden. Die beiden Geschwisterkinder - eines davon saß auf dem Gepäckträger - stießen am Sonntagnachmittag mit einem aus einer Einfahrt kommenden Auto zusammen, wie die Polizei mitteilte. Das 14-jährige Mädchen und ihr zwölf Jahre alter Bruder wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal