Sie sind hier: Home > Regional >

Essen auf dem Herd vergessen: Wohnungsbrand in Koblenz

Koblenz  

Essen auf dem Herd vergessen: Wohnungsbrand in Koblenz

17.05.2021, 06:00 Uhr | dpa

Essen auf dem Herd vergessen: Wohnungsbrand in Koblenz. Feuerwehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Vergessenes Essen auf dem Herd hat am Sonntagabend in Koblenz vermutlich zu einem Wohnungsbrand geführt. Bis auf zwei Bewohner, die sich auf einen Balkon flüchteten, haben alle das Haus im Stadtteil Karthause verlassen können, teilte die Polizei mit. Vier Menschen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal