Sie sind hier: Home > Regional >

Verträge laufen aus: Darmstadt verabschiedet zwölf Profis

Darmstadt  

Verträge laufen aus: Darmstadt verabschiedet zwölf Profis

17.05.2021, 11:17 Uhr | dpa

Verträge laufen aus: Darmstadt verabschiedet zwölf Profis. Carsten Wehlmann

Darmstadts sportlicher Leiter Carsten Wehlmann vor dem Spiel. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 verabschiedet in dieser Woche zwölf Profis, deren Verträge zum 30. Juni 2021 auslaufen. Dies sind nach Vereinsangaben Carl Klaus, Florian Stritzel, Immanuel Höhn, Patrick Herrmann, Lars Lukas Mai, Nicolai Rapp, Silas Zehnder, Samuele Campo, Alexander Vogler, Christian Clemens, Serdar Dursun und Felix Platte. Wo es die Profis hinziehen könnte, schrieben die Hessen nicht. Vor allem Torjäger Dursun gilt als begehrter Stürmer, er hat in der laufenden Zweitliga-Spielzeit alleine 25 Tore erzielt.

"Am liebsten hätten wir allen natürlich einen gebührenden Abschied im Stadion vor Fans bereitet, dies ist aber wie schon in der vergangenen Saison nicht möglich", sagte der Sportliche Leiter Carsten Wehlmann. Man habe mit einigen Spielern bereits Gespräche geführt und hoffe, "dass es bei den Personen nur ein vorläufiger Abschied ist".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal