Sie sind hier: Home > Regional >

Exhibitionist soll sich vor Polizeirevier entblößt haben

Kassel  

Exhibitionist soll sich vor Polizeirevier entblößt haben

17.05.2021, 17:48 Uhr | dpa

Nachdem er direkt vor einem Polizeirevier blank gezogen haben soll, ist am Montag ein mutmaßlicher Exhibitionist in Kassel festgenommen worden. Der Mann habe sich dort vor einer 19 Jahre alten Frau entblößt, teilte die Polizei mit. Nachdem die Frau den Notruf gewählt hatte, hätten die Beamten den 55 Jahre alten Tatverdächtigen aus Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis) auf einem Fahrrad entdeckt und festgenommen. Ein Atemalkoholtest habe einen Promillewert von 2,1 ergeben. Zudem habe der Tatverdächtige eine geringe Menge Marihuana mit sich getragen. Gegen ihn wird wegen exhibitionistischer Handlungen, Trunkenheit im Verkehr und wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal