Sie sind hier: Home > Regional >

Mann randaliert mit Axt und droht Einsatzkräften

Oschatz  

Mann randaliert mit Axt und droht Einsatzkräften

19.05.2021, 07:09 Uhr | dpa

Mann randaliert mit Axt und droht Einsatzkräften. Polizei Blaulicht

Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Mit einer Axt hat ein Mann in Oschatz in Nordsachsen randaliert und anschließend Einsatzkräften vor Ort gedroht. Der 43-Jährige wurde am Dienstagnachmittag durch Kräfte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 43-Jährige habe aus unbekannter Ursache randaliert und dabei drei Autos sowie Gegenstände in seiner Wohnung beschädigt. Da ihn die Einsatzkräfte nicht mit Hilfe von Pfefferspray überwältigen konnten, habe das SEK alarmiert werden müssen. Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf 25.000 Euro. Der Tatverdächtige sei nach der Festnahme in psychologische Behandlung gebracht worden, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: