Sie sind hier: Home > Regional >

Schleswiger Dom ab Pfingsten wieder öffentlich zugänglich

Schleswig  

Schleswiger Dom ab Pfingsten wieder öffentlich zugänglich

19.05.2021, 08:37 Uhr | dpa

Schleswiger Dom ab Pfingsten wieder öffentlich zugänglich. St.-Petri-Dom in Schleswig

Blick auf den eingerüsteten Turm des St.-Petri-Doms. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach etwa siebenmonatiger Schließungszeit ist der Schleswiger Dom von Pfingstsonntag an wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. "Für viele waren die langen Monate der Schließung eine echte Geduldsprobe", sagte Bischof Gothart Magaard. "Doch wir konnten mit Rücksicht auf viele notwendige Schritte nicht darauf verzichten." Es werde auch weiterhin im Inneren des Domes gearbeitet. Gleichwohl freue er sich sehr, dass der Dom wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden könne.

Der Dom wird seit 2017 saniert. Schwerpunkt der Arbeiten ist die Sanierung der Westfassade und des 112 Meter hohen Kirchturms. Im Herbst dieses Jahres sollen die umfangreichen Sanierungsarbeiten abgeschlossen sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: