Sie sind hier: Home > Regional >

Autofahrerin wird vom Reifen überholt: Schrauben gelockert

Herford  

Autofahrerin wird vom Reifen überholt: Schrauben gelockert

19.05.2021, 11:15 Uhr | dpa

Autofahrerin wird vom Reifen überholt: Schrauben gelockert. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine Frau (54) ist in Herford beim Abbiegen von ihrem linken Hinterrad überholt worden. Sie spürte laut Polizei beim Abbiegen erst ein leichtes Rucken und sah dann, wie der Reifen an ihr vorbeirollte. In der Werkstatt wurde festgestellt, dass sowohl hinten als auch vorne links die Radbolzen gelockert waren. Die Polizei geht davon aus, dass sich jemand an den Rädern zu schaffen gemacht hat und ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, wie sie am Mittwoch mitteilte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: