Sie sind hier: Home > Regional >

HSG Wetzlar verpflichtet Rechtsaußen Novak

Wetzlar  

HSG Wetzlar verpflichtet Rechtsaußen Novak

20.05.2021, 10:42 Uhr | dpa

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar verpflichtet zur kommenden Spielzeit Rechtsaußen Domen Novak. Der 23-Jährige kommt vom Champions-League-Teilnehmer RK Celje Pivovarna Laško und unterschreibt einen Zweijahresvertrag bis 2023, wie die Hessen am Donnerstag mitteilten. Gemeinsam mit Lars Weissgerber soll der slowenische Neuzugang ein Duo auf der Rechtsaußenposition bilden. Wetzlars Geschäftsführer Björn Seipp sagte: "Er ist mit seinen gerade einmal 23 Jahren ein hochinteressanter Spieler, der in allen Bereichen perfekt in unser Anforderungsprofil passt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: