Sie sind hier: Home > Regional >

Vorpommern-Rügen will für Touristen schon zum 1. Juni öffnen

Stralsund  

Vorpommern-Rügen will für Touristen schon zum 1. Juni öffnen

20.05.2021, 11:31 Uhr | dpa

Vorpommern-Rügen will für Touristen schon zum 1. Juni öffnen. Stefan Kerth

Stefan Kerth (SPD), Landrat des Landkreis Vorpommern-Rügen, aufgenommen im Landratsbüro in Stralsund. Foto: Stefan Sauer/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Landrat von Vorpommern-Rügen, Stefan Kerth (SPD), will seinen Kreis schon am 1. Juni für Touristen öffnen. Angesichts der niedrigen Inzidenz von 20,9 (Mittwoch) im Kreis, mache man sich "berechtigte Hoffnungen", sagte ein Kreissprecher am Donnerstag. Zuvor hatte die "Ostee-Zeitung" berichtet. Eigentlich sieht der Öffnungsplan für MV vor, dass auswärtige Touristen erst ab 14. Juni wieder in Hotels und Pensionen einchecken können. Nur Urlauber aus MV, Zweitwohnungsinhaber und Dauercamper können etwas früher kommen.

Kerth habe der Landesregierung einen Fünf-Punkte-Plan vorgelegt und hoffe, dass dieser direkt nach Pfingsten beraten werde. Die Kreisverwaltung betont die Vorteile, die eine frühere Öffnung biete: "Es macht auch Sinn, weil es den Tourismus entzerrt", sagte der Sprecher. Wenn alle Kreise gleichzeitig anfangen, würden viele Touristen und der Zuliefererverkehr für die Hotels zusammenfallen. "Vielleicht ist es daher klug, langsam hochzufahren."

Neben dem Tourismus sieht das Konzept dem Bericht zufolge auch vor, Kultur- und Sportstätten wieder zu öffnen. Auch Kontaktsport solle wieder drinnen und draußen möglich sein.

Stralsunds Bürgermeister Alexander Badrow (CDU) hatte die Tourismuspolitik der Schweriner Landesregierung mit Blick auf die geöffneten Hotels in Schleswig-Holstein am Donnerstag als Fehler bezeichnet. Es sei eine Fehlentscheidung gewesen, dass man in MV nicht erkannt habe, dass es für das Gastgewerbe um jeden einzelnen Tag gehe, sagte er in einem Interview mit dem rbb-Inforadio.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: