Sie sind hier: Home > Regional >

Junge Männer randalieren und flüchten vor Polizei

Birkenfeld  

Junge Männer randalieren und flüchten vor Polizei

25.05.2021, 12:13 Uhr | dpa

Junge Männer randalieren und flüchten vor Polizei. Polizei

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat im Enzkreis vier junge Männer festgenommen, die in der Nacht zu Dienstag randaliert haben sollen. Es seien in Birkenfeld mehrere Bäume und mindestens drei Autos beschädigt worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Während der sofort eingeleiteten Fahndung flüchteten mehrere Personen. Die Männer im Alter zwischen 18 und 23 Jahren konnten jedoch nach kurzer Verfolgung durch die Beamten zu Fuß eingeholt werden. Einer des Quartetts beleidigte die Beamten. Bei einem anderen wurde ein Teleskopschlagstock gefunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: