Sie sind hier: Home > Regional >

Karin Kolb übernimmt Meininger Museen-Leitung

Meiningen  

Karin Kolb übernimmt Meininger Museen-Leitung

28.05.2021, 11:15 Uhr | dpa

Die bisherige Leiterin der Kuratorischen Werkstatt im Bauhaus Museums in Dessau, Karin Kolb, übernimmt die Leitung der Meininger Museen. Die Kunsthistorikerin tritt damit die Nachfolge des im Herbst dieses Jahres ausscheidenden Direktors der Meininger Museen, Winfried Wiegand, an, wie die Staatskanzlei am späten Donnerstagabend mitteilte.

Nach Angaben der Staatskanzlei wurde der Stiftungsvorstand der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach beauftragt, nun die Vertragsverhandlungen mit Kolb zu führen. Kolb war 2016 als Kuratorin der Thüringer Landesausstellung "Die Ernestiner - eine Dynastie prägt Europa" und im Jahr 2015 der Ausstellung "Cranach in Weimar" im Schillermuseum Weimar tätig.

Unter dem Dach der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach sind das Theater Meiningen, die Meininger Museen Schloss Elisabethenburg, das Literaturmuseum Baumbachhaus und das Theatermuseum in der Reithalle sowie das Landestheater Eisenach vereint.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: