Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei stoppt betrunkene Falschfahrerin

Limburg an der Lahn  

Polizei stoppt betrunkene Falschfahrerin

30.05.2021, 11:47 Uhr | dpa

Polizei stoppt betrunkene Falschfahrerin. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eine betrunkene Falschfahrerin ist auf der Autobahn bei Bad Camberg gestoppt worden. Die 62 Jahre alte Frau war am Samstagabend zunächst auf der Bundesstraße 49 bei Limburg-Dietkirchen in Mittelhessen mit ihrem Wagen in falscher Richtung unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Dies habe sie offenbar bemerkt, ihr Auto umgedreht, und in die richtige Richtung auf die Autobahn 3 Richtung Frankfurt aufgefahren. Dort sei sie mit Schlangenlinien aufgefallen, von der Polizei angehalten und kontrolliert worden. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: