Sie sind hier: Home > Regional >

Handball-Luchse nach Niederlage in Relegation vorm Abstieg

Buchholz in der Nordheide  

Handball-Luchse nach Niederlage in Relegation vorm Abstieg

30.05.2021, 18:27 Uhr | dpa

Handball-Luchse nach Niederlage in Relegation vorm Abstieg. Dubravko Prelcec

Trainer Dubravko Prelcec. Foto: Marijan Murat/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bundesligist Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten droht der Abstieg in die 2. Liga. Am Sonntag verlor die Mannschaft von Trainer Dubravko Prelcec das Relegationshinspiel gegen den Zweitligisten Füchse Berlin mit 22:24 (14:10) und muss im Rückspiel am Mittwoch (18.00 Uhr) in der Hauptstadt mit mindestens drei Toren Unterschied gewinnen, um sicher in der Bundesliga zu bleiben. Ein Sieg mit zwei Toren Differenz würde reichen bei mehr erzielten Treffern als im Hinspiel.

Die Gäste waren bis kurz vor der Pause ebenbürtig. Dann warfen sich die Luchse einen klaren Vorsprung heraus. Nach dem Seitenwechsel schrumpfte die Führung aber, da den Gastgeberinnen mehr als acht Minuten kein Treffer gelang. Zwar erspielten sich die Luchse erneut einen Vorsprung von vier Toren, doch der Zweitligist steckte nicht auf und konnte das Blatt wenige Minuten vor Spielende wenden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: