Sie sind hier: Home > Regional >

Unverletzt: Seniorin landet auf Abstellgleis

Albstadt  

Unverletzt: Seniorin landet auf Abstellgleis

01.06.2021, 17:39 Uhr | dpa

Unverletzt: Seniorin landet auf Abstellgleis. Ein Abstellgleis

Ein Abstellgleis. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Buchstäblich auf dem Abstellgleis gelandet ist eine Seniorin in Albstadt (Zollernalbkreis). Nach Polizeiangaben wollte die 81-Jährige am Dienstag vor einem Einkaufsmarkt mit ihrem Auto parken. Dabei verwechselte sie wohl Gas- und Bremspedal, sodass ihr Auto durch eine Lücke zwischen zwei weiteren Wagen schoss, einen Zaun durchbrach und dahinter auf dem Abstellgleis des Bahnhofs stehenblieb. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: